Am 11. Mai trat der neue Landtag von Baden-Württemberg zum ersten Mal zusammen. Mit dabei war auch Matthias Miller, der die Nachfolge von Paul Nemeth angetreten hat und nun unsere Heimat im Landtag in Stuttgart für die CDU vertritt. Als CDU Böblingen freuen wir uns, dass wir damit auch weiterhin einen direkten Draht in die Landespolitik haben und so die Anliegen und Interessen Böblinger Bürger stets gehör in der Landespolitik finden. Gerne reichen wir auch zukünftig Ihre Fragen an unseren Abgeordneten Matthias Miller weiter. 

Bereits am ersten Tag nach der Konstituierung des Landtags fand die Wahl des Ministerpräsidenten und die Bestätigung der neuen Landesregierung statt. Wir gratulieren Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie unserem Innenminister Thomas Strobl, unserem Landwirtschaftsminister Peter Hauk, unserer Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut, unserer Justizministerin Marion Gentges sowie unserer Bauministerin Nicole Razavi. Ganz besonders freuen wir uns mit Sabine Kurtz, unserer Landtagsabgeordneten aus dem Nachbarwahlkreis Leonberg, die zur politischen Staatssekretärin im Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ernannt wurde. Die CDU wird kraftvoll am Gelingen einer stabilen Koalition und dem Erfolg Baden-Württembergs mitarbeiten.